Jetzt beraten lassen:
 +49 (511) 16 90 80 70
 Kontaktformular öffnen
Denkmalimmobilie_Berlin_Charlottenburg_Titelbild_0 Abschreibungsmöglichkeiten nach §7i und §10f

verkauft!

60 %

Sanierungsanteil

165.206 €

Kaufpreise ab

65

Einheiten

Ottilie-von-Hansemann-Haus

 
 

Fakten & Energieangaben

Objekt-IDPH10192
StandortBerlin
Baujahr1914
Flächen42,00 m² - 193,00 m²
Kaufpreise165.206,00 € - 1.025.063,00 €
Anzahl der Gesamteinheiten65
KfW StandardKfW Denkmal
Sanierungsanteil60 %
ImmobilientypDenkmal
AfA nach Baujahrvor 1925 (2,5% á 40 Jahre)
Fertigstellung Sanierung12-2016

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt liegt uns noch kein Energieausweis für diese Immobilie vor.

Objektbeschreibung

Im Berliner Stadtteil Charlottenburg befindet sich das denkmalgeschützte "Ottilie-von-Hansemann-Haus". Die 1914 erbaute Immobilie ist im Eingangsbereich mit mehreren Säulen versehen. Durch die Sanierungsarbeiten bleibt der alte Charme des Hauses weitgehend erhalten. Die hohen Decken und die modernen Holzfenster unterstützen diesen Charakter. Durch die bodentiefen Fenster fällt viel natürliches Tageslicht in die Wohnräume. Der begrünte Innenhof ist mit seiner Pergola und dem Zierbrunnen ein echter Eyecatcher und rundet diese Denkmalimmobilie in Berlin gekonnt ab.

Standort

Die Bundeshauptstadt Berlin ist für seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten bekannt. Das Brandenburger Tor, der Deutsche Bundestag, der Kurfürstendamm oder auch das Olympiastadion locken jährlich viele Touristen in die Stadt. Seit mehreren Jahren gehört die Berliner Museumsinsel zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist somit einer der berühmtesten Museumskomplexe der Welt. Die Parkanlagen und Waldgebiete in und um Berlin sind vor allem im Sommer bei vielen Familien sehr beliebt. An der Spree haben sich zudem zahlreiche Strandbars angesiedelt, die den Besuchern eine ganz besondere Atmosphäre bieten. 2014 eröffnete am Leipziger Platz die größte Shoppingmall Deutschlands, die zu ausgiebigen Shoppingtouren einlädt. Das Ottilie von Hansemann Haus befindet sich in Charlottenburg. Dieser Stadtteil gilt als einer der beliebtesten in Berlin. Die 125.000 Einwohner schätzen vor allem die sehr gute Infrastruktur und die Nähe zum Stadtzentrum.

Ausstattung

Die Wohnungen sind zwischen zwischen 42 und 193 Quadratmeter groß und hochwertig ausgestattet. Eichenholzdielen werden in den Wohnräumen verlegt, die für ein schönes Raumgefühl sorgen. Die Fußbodenheizung wird flächendeckend in den Wohnungen verleget, sodass unschöne Wandheizkörper der Vergangenheit angehören. Die Einbauküchen erhalten hochwertige Markengeräte, die keine Wünsche offenlassen. Die Wohnungen verfügen größtenteils über Terrassen und Balkone, auf denen man den Tag entspannt ausklingen lassen kann.

Standort

Kontaktformular

Was dürfen wir für Sie tun?
Datenschutz*
Was ist die Summe aus 5 und 5?

Kontaktieren Sie uns

+49 (511) 16 90 80 70
+49 (511) 16 90 80 79